JoomlaTemplates.me by HostMonster Reviews

Vom Plan zum Objekt

Category: Events 2010
Published: Monday, 30 June 2014
Written by Super User
Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

 

no picture
Kdt AUTINT mit Gaesten

Es war eine viel bewunderte Ausstellung, sie hat die Besucher der Cafeteria Süd in Götzendorf angesprochen und sie hat mit ihren warmen, sonnigen Farben die vergangenen Wintermonate in einen Hauch von Frühling verwandelt. Der in Klagenfurt am Wörthersee und in San Juan de los Morros in Venezuela lebende Künstler Hardy faszinierte die Betrachter seiner Werke mit kräftig eingesetzten Farben und seiner vegetativen Formensprache, die sich zu harmonischen Gesamtkompositionen vereinen. Mit 14. April hieß es nun Abschied nehmen von Hardy und die Galerie in der Wallenstein Kaserne erhält mit 15. April ein komplett anderes Erscheinungsbild verpasst. Anstelle von künstlerischen Farbkompositionen treten klare Linien in den Vordergrund und anstelle von phantasievoller Bildinterpretation tritt reales Erleben.

no picture
Wellness Center geplant von pasmos architects

pasmos architects Mit der 11. Ausstellung betritt die Reihe „Kunst im Einsatz“ wieder einmal komplettes Neuland und präsentiert erstmals eine Architekturausstellung. pasmos architects ist ein Architekturbüro das unter der Leitung von Architekt DI Peter Eichberger vornehmlich im ehemaligen Ostblock tätig ist. pasmos architects ist strategisch auf die optimale Integration von „östlichem“ und „westlichem“ Know-how auf den Gebieten Architektur, Generalplanerleistungen, Projektmanagement, Projektentwicklung und Consulting ausgerichtet. Die Projekte dabei sind vielgestaltig. Von Ausstellungsgestaltungen über Autosalons, Bürobauten, Geschäfte, Hotels, Shopping Centern, Sportstadien bis hin zu Wellness Centern und Wohnbauten spannt sich der Bogen mit anspruchsvollen architektonischen und wirtschaftlich-funktionalen Lösungen. Die cross-border Situationen und die interkulturellen Erfahrungen faszinieren Peter Eichberger bis heute, ebenso wie die unterschiedlichsten Planungsaufgaben die von Investitionsprojekten wie Bürogebäuden bis zu SOS Kinderdörfern reichen und vom Eishockey-Stadion bis zur Virtualisierung eines Lagers für russische Kriegsgefangene aus dem 1. Weltkrieg. Für eine spannende Auseinandersetzung mit zeitgenössischer Architektur wird damit bis 29. September 2010 im Zentrum Einsatzvorbereitung gesorgt. Den musikalischen Ohrenschmaus bringt an diesem Abend „Das Sündikat“ mit Liedern verschiedenster Stilrichtungen in die Räumlichkeiten der Cafeteria Süd.
11. Ausstellung der Reihe „Kunst im Einsatz“ in der Wallenstein Kaserne in Götzendorf
Donnerstag, 15. April, 19.00 Uhr
Vernissage pasmos architects – eine Architekturausstellung
Musik: Das Sündikat
Obstlt Helmut Gekle, S5 ZEV

Foto: pasmos architects