Besuch nach 57 Jahren

Category: Events 2020 Published: Monday, 31 August 2020 Written by Super User

User Rating: 5 / 5

Star ActiveStar ActiveStar ActiveStar ActiveStar Active
 

Vor 64 Jahren verlegte die PZTS aus Hörsching in den Osten Österreichs zum Sicherungseinsatz an die ungarische Staatsgrenze. Im Dezember 1956, nach Beendigung der Grenzsicherungsmaßnahmen, kehrte man nicht mehr zurück in die alte Heimat Oberösterreich, sondern bezog kurzerhand die Wallenstein-Kaserne in Götzendorf.

 

AO2I6356_Besuch_REDTENBACHER200821_net
AO2I6365Besuch_REDTENBACHER200821_net
AO2I6371_Besuch_REDTENBACHER200821_net
AO2I6372Besuch_REDTENBACHER200821_net
AO2I6378_Besuch_REDTENBACHER200821_net
AO2I6384_Besuch_REDTENBACHER200821_net
AO2I6387_Besuch_REDTENBACHER200821_net
AO2I6389_Besuch_REDTENBACHER200821_net
AO2I6390_Besuch_REDTENBACHER200821_net
AO2I6391_Besuch_REDTENBACHER200821_net
AO2I6398Besuch_REDTENBACHER200821_net
AO2I6400_Besuch_REDTENBACHER200821_net
AO2I6402Besuch_REDTENBACHER200821_net
AO2I6405_Besuch_REDTENBACHER200821_net
01/14 
start stop bwd fwd
 

 

Mit dabei war der damals 23-jährige Othmar Redtenbacher. Schon bald holte er seine kleine, junge Familie nach und so sollte die Wallenstein-Kaserne für die nächsten 6 ½ Jahre ihre neue Heimat werden, in der er seinen Dienst als Kanzleiunteroffizier im Bataillonskommando versah. Nach 57 Jahren kehrte Vzlt i.R. Othmar Redtenbacher am 21. August dieses Jahres nun wieder in seine „Wüstengarnison“ zurück. Da im Kreise der Familie immer wieder über die gemeinsame Zeit in Götzendorf gesprochen wurde, beschloss man den rüstigen 87jährigen mit einem Besuch der Wallenstein-Kaserne zu überraschen. Mit Genehmigung des stellvertretenden Kommandanten der Auslandseinsatzbasis, Obst Karl Wolf, wurde mit den Besuchern ein kurzer Rundgang durch die Kaserne durchgeführt. Anschließend besuchte man das Garnisonsmuseum durch welches Vzlt i.R. Werner Zofal in bewährter Art und Weise führte, Vzlt i.R. REDTENBACHER entdeckte viele bekannte Gesichter auf den Bildern und konnte als Zeitzeuge auch Einiges über damals tägliche Begegnungen mit Persönlichkeiten wie dem späteren General Emil Spanocchi oder zu so manchem ausgestellten Exponat erzählen. Für Vzlt i.R. Redtenbacher war es ein wunderbares Wiedersehen mit seiner Vergangenheit, diese Überraschung ist der Familie sichtlich gelungen.

Hits: 85